Willkommen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Gemeinde. Auf diesen Seiten können Sie sich über unsere Aktivitäten und Angebote informieren, zu denen u.a. eine vielfältige Kirchenmusik und diakonische Einrichtungen wie „Der Gedeckte Tisch“ für Bedürftige und das Demenzcafe „Vergissmeinnicht“ gehören.

Unsere Kirchengemeinde umfasst das Gebiet der Innenstadt von Dinslaken, die Ortsteile Eppinghoven, Bruch, das Blumenviertel und Lohberg. Zu unserer Gemeinde gehören ca. 13.900 Gemeindeglieder. Mutterkirche ist die Stadtkirche in der Innenstadt, eine Barockkirche im italienischen Stil, die 1723 erbaut wurde. Im 20. Jahrhundert entstanden der Betsaal Bruch, das Gemeindehaus Duisburger Straße, die Erlöserkirche, die Friedenskirche und die Lutherkirche.

Weiterlesen …

Predigtstätten

Friedenskirche: Rotbachstraße 162 
Betsaal Bruch: Wilhelminenstraße 12 
Stadtkirche: Duisburger Straße 9 
Gemeindehaus: Duisburger Str. 72 
Erlöserkirche: Weißenburgstraße 1

Weiterlesen …

Aktuelles

Erzählcafé am 4.12.2016 - Hört der Engel helle Chöre

15.00 – 17.00 Uhr –  5€ Kostenbeitrag (inklusive Kaffee und Kuchen)

Wilhelminenstr.12, 46537 Dinslaken

Das Erzählcafé im Dezember wird vom Bläserkreis Bruch gestaltet. Wir hören und singen Musik von Engeln. Dazwischen lesen Erika und Dieter Tepel Texte.

Weiterlesen …

Rendezvous nach Ladenschluss im Dezember: Die Welt der indischen Märchen

Am 13.12. entführt das Rendezvous nach Ladenschluss seine Gäste in die Welt der indischen Märchen. In der Ev. Stadtkirche in Dinslaken wird Dr. Shafiq Teraj aus Dinslaken Geschichten des „Hitopadesha“ lesen und erzählen. Die original in Sanskrit geschriebenen Texte wurden ursprünglich um das Jahr 1675 n.Chr. von Sri Narayana Pandit aufgezeichnet. Sie handeln oft von Tieren, veranschaulichen wie sie denken, fühlen und handeln und sie lassen diese Tiere dabei ganz wie menschliche Wesen erscheinen.

Weiterlesen …

Veranstaltungskalender des Kirchenkreises zum Reformationsjubiläum

Der Veranstaltungskalender des Kirchenkreises zum Reformationsjubiläum ist erschienen.

Pfarrer Jan Zechel in der Friedenskirche eingeführt

Kein Pfarrer da und keiner in Aussicht, so hieß es seit 2012 an der Friedenskirche. In Dinslaken ist eine Pfarrstelle frei und die Zeit der Vakanz wurde immer länger. Jetzt ist die vakante Pfarrstelle in Dinslaken endlich wieder voll besetzt!

Weiterlesen …

Rückblick: Jubiläumskonfirmation Stadtkirche 2016

Am 19. Juni fand die Jubiläumskonfirmation in der Stadtkirche mit anschließender Feier im Gemeindehaus an der Duisburger Straße statt. 29 ehemalige Konfirmanden, die von den Pfarren Brinkmann und Wolske eingesegnet worden waren, trafen sich nach vielen Jahren wieder. Am Schluss der  gemeinsamen Feier sagte einer der Goldkonfirmanden: "In 10 Jahren sehen wir uns wieder!" Es wäre den Beteiligten zu wünschen.

Weiterlesen …

Rückblick: ökumenische Woche 2016

Vom 16. – 19. Mai fand die Ökumenische Woche statt, die im Zeichen des interreligiösen Dialogs stand. „Wie klingt, was du glaubst?“ lautete das Thema, zu dem eine Wanderausstellung der Kölner Fotokünstlerin Jane Dunker in der katholischen Kirche St. Vincentius zu sehen ist. 

Weiterlesen …

Kinderferientage 2016 Kinderferientage vom 25.-31.07.2016 im Gemeindezentrum der Erlöserkirche

Herzliche Einladung zu den Kinderferientagen vom 25.-31.07.2016 im Gemeindezentrum der Erlöserkirche. Hier finden sie alle Informationen dazu und auch die Anmeldung.

Evangelische Gemeinden im Kirchenkreis Dinslaken haben ihre Presbyterien für die nächsten vier Jahre gewählt

Unter dem Stichwort „Aufkreuzen“ standen am vergangenen Sonntag, dem 14.2., die Presbyteriumswahlen in der Ev. Kirche im Rheinland. Auch in den Gemeinden des Kirchenkreises Dinslaken waren die Gemeindemitglieder aufgerufen, ihre Kirchenparlamente für die nächsten vier Jahre zu wählen. 

Weiterlesen …

PM Frauenkirchentag Region Nord 2016

„Den Himmel ins Leben weben“

Unter dem Motto „Den Himmel ins Leben weben“ findet am Samstag den 8. Oktober 2016 der erste regionale Frauenkirchentag statt. Veranstaltungsort ist der Kulturpunkt Friedenskirche in Krefeld.

Weiterlesen …

Spende für Sinnesgarten

Hoch erfreut bedankt sich die evangelische Kirchengemeinde Dinslaken bei der Glücksspirale für die großzügige Unterstützung von 19.000 Euro zur Fertigstellung des Sinnesgartens an der Erlöser Kirche.

Weiterlesen …

Das Psychosoziale Zentrum für Flüchtlinge Niederrhein

Am Montag, den 28. September war es soweit. Das PSZ Niederrhein direkt am Bahnhof in Dinslaken konnte im Beisein des Dinslakener Bürgermeisters Dr. Heidinger eingeweiht werden. Das Zentrum, in welchem Therapiemöglichkeiten für traumatisierte Flüchtlinge angeboten werden, ist ein wichtiger Baustein in der psychosozialen Versorgung von Flüchtlingen.

Weiterlesen …

Rückblick Kinderbibelwoche 2015

Während der Herbstferien fand vom 14.-16. Oktober wieder die Ökumenische Kinderbibelwoche statt - rund um das Gemeindehaus Duisburger Straße, das Johannahaus und die Kirche St. Vincentius. 

Weiterlesen …

Rückblick: Interkulturelles Fest 2015

Auch unsere Kirchengemeinde hat sich am ersten Interkulturellen Fest der Stadt Dinslaken am 27. September beteiligt: mit einem Stand, an dem der GEDECKTE TISCH Zwiebelkuchen zugunsten des neuen Psychosozialen Zentrums für Flüchtlinge -ein neues Angebot des Diakonischen Werkes - verkaufte und die Gemeinde sich durch Fotowände präsentierte. 

Weiterlesen …

Rückblick: Jubiläumskonfirmation Stadtkirche 2015

Am 13. September feierten 12 Goldkonfirmanden, 19 Diamantene Konfirmanden, 3 Eiserne Konfirmanden und eine Eicherne Konfirmandin (80 jähriges Jubiläum) ihr Konfirmationsjubiläum bei einem Festgottesdienst in der Stadtkirche.

Weiterlesen …

Kirchenstrolche

Am Wochenende 21. - 23. August fuhren die "Kirchenstrolche", der Kinderchor der Stadtmitte, unter der Leitung von Kantorin Daniela Grüning und begleitet von Pfr. Armin von Eynern und Kinderchormutter Silke Klaas zur Kinderchorfreizeit in die Jugendherberge Duisburg im Landschaftspark Nord.

Weiterlesen …

Pfarrerin Stock in ihr neues Amt eingeführt

Vertreter der evangelischen Kirchengemeinden Hiesfeld und Dinslaken haben am vergangenen Sonntag am Einführungsgottesdienst von Frau Pfarrerin Cornelia Stock in ihr neues Amt in Weilburg/Landeskirche Hessen-Nassau teilgenommen. Frau Pfarrerin Stock war in den letzten Jahren in den Gemeinden Hiesfeld und Dinslaken tätig und freute sich sehr über die Besucher.

Weiterlesen …

Rückblick Romfahrt 2015

Die Evangelische Kirchengemeinde Dinslaken und die Pfarrei St. Vincentius brachen am Ostersonntag zu einer einwöchigen ökumenischen Reise nach Rom auf. Begleitet wurden die 37 Teilnehmer von Pfarrer Armin von Eynern und Pastoralreferent Klaus Lasse.

Weiterlesen …

Fachkraft mit Erfahrungen in entwicklungspolitischer Arbeit im ökumenischen Horizont als Elternzeitvertretung gesucht

Der Gemeindedienst für Mission und Ökumene (GMÖ) – Region Niederrhein (Kirchenkreise Aachen, Dinslaken, Gladbach-Neuss, Jülich, Kleve, Krefeld-Viersen, Moers, Wesel) sucht für die Zeit vom 01.06.2015 bis zum 31.12.2015 eine Fachkraft mit Erfahrungen in entwicklungspolitischer Arbeit im ökumenischen Horizont als Elternzeitvertretung.

Weiterlesen …

Erklärung des Evangelischen Kirchenkreises und des katholischen Dekanates Dinslaken zu den Terroranschlägen in Paris auf das Satire Magazin Charlie Hebdo am 07.01.2015

Im Namen des Ev. Kirchenkreises Dinslaken und des katholischen Dekanates verurteilen wir den terroristischen und mörderischen Anschlag auf das Satire Magazin Charlie Hebdon in Paris.

Weiterlesen …

Dinslaken wehrt sich gegen Hass und Gewalt und setzt sich für ein friedliches Miteinander von Menschen mit unterschiedlichen Glauben und Kulturen ein!

Es reicht! – Dinslakener Bürgerinnen und Bürger - ob Christen, Muslime, oder andere Weltanschauungen -, zeigen Flagge und demonstrieren gemeinsam gegen Hass, Fremdenfeindlichkeit und religiösen Fanatismus.

Weiterlesen …

Die Kantorei feierte ihr 30 jähriges Jubiläum

Die Kantorei der ev. Kirchengemeinde Dinslaken hatte am Sonntag, dem 16. November ihr 30 jähriges Jubiläum und führt in diesem Rahmen die Messe von Ch. Gounod im Gottesdienst in der Stadtkirche auf.

Weiterlesen …

Ökumenisches Friedensgebet

Die aktuellen Konflikte in der Welt geben Anlass, dass Christen für den Frieden gemeinsam beten. Herzliche Einladung zum Friedensgebet, freitags 18.00 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche. Erster Termin: Freitag, der 24. Oktober.

Lesen Sie auch den Artikel in der WAZ.