Die Zukunft der Lutherkirche Lohberg

Auf einer Gemeindeversammlung am 24.06. informierte das Presbyterium der Kirchengemeinde Dinslaken die Gemeindeglieder über die Zukunft der Lutherkirche Lohberg. Dem Presbyterium ist es gelungen, das Pfarrhausgrundstück an einen örtlichen Bauträger zu verkaufen, so dass die in Lohberg vermehrt nachgefragten seniorengerechten Wohnungen dort gebaut werden können. Dieses trägt nach Meinung des Presbyteriums zur zukünftigen Entwicklung und zur Attraktivität des Stadtteils bei.

Auch für das Kirchengebäude und den Gemeindetreff zeichnet sich nun eine passende Lösung ab.

Für die Lutherkirche und den Gemeindetreff prüft die Kirchengemeinde die Umwandlung in ein Kolumbarium, in dem Urnen beigesetzt werden. In der Kirche sollen Urnenstelen errichtet werden und ein kleiner Andachtsraum für Trauerfeiern erhalten bleiben – so, wie im bereits bestehenden Kolumbarium in Duisburg-Wehofen. Zur Zeit finden die notwendigen Absprachen mit dem Land NRW, der Kommune und der Landeskirche statt.

Gewichtige Aspekte für die Beratungen und Entscheidung des Presbyteriums waren dabei, zum einen als evangelische Kirche in Lohberg sichtbar zu bleiben, zum anderen aber den Gebäudebestand mit der zukünftigen Entwicklung der Gemeinde abzustimmen: Aufgrund demografischer Veränderungen erlebt die Kirchengemeinde Dinslaken, wie fast alle anderen Gemeinden auch, seit Jahren konstant sinkende Gemeindegliederzahlen, was sich auch auf die Höhe der zur Verfügung stehenden Finanzmittel auswirkt. Um mit weniger Einnahmen eine attraktive Gemeindearbeit im Stadtgebiet an den verschiedenen Gemeindezentren anbieten zu können, braucht es in Zukunft deutliche Einsparungen. Da die Kirchengemeinde Dinslaken mehrere Gemeindezentren in zum Teil unmittelbarer Nachbarschaft hat, wurde nach einem intensiven Prüfungsprozess entschieden, die Gottesdienste in der Lutherkirche zum 01.01.2015 einzustellen und die Gemeindearbeit an das Gemeindezentrum Erlöserkirche zu verlagern, das in der Mitte des Seelsorgebereichs 6 - Lohberg und Blumenviertel - liegt und für alle Gemeindeglieder gut zu erreichen ist. Hier findet bereits ein breites gemeindliches Angebot für alle Altersgruppen statt.