Beratungszentrum „Café Komm“ ist umgezogen

Nach einer einwöchigen Pause nehmen die Mitarbeitenden des Beratungszentrums der Diakonie „Café Komm“ am 15.1. ihre Arbeit am neuen Ort wieder auf. Das Beratungszentrum ist von der Duisburger Str. 103 umgezogen an den Bahnhofsplatz 4-6 in Dinslaken. Damit sind die folgenden Dienste nun am Bahnhofsplatz zu erreichen: Bei der Arbeit mit Arbeitslosen die offene Sprechstunde, die Bewerbungshilfen, die Antargshilfen und der offene Treff. Dazu die Soziale Beratung und die Schuldner- und Insolvenzberatung. Die neuen Telefonnummern finden Sie auf der Internetseite der Diakonie unter www.diakonie-din.de . Die telefonische Zentrale ist ab dem 15.1. erreichbar unter 02064 60649-20.

Zurück