Gedeckter Tisch erhält Spende

Die "Niederrheinische Kaffeetafel" des Heimatvereins Dinslaken unterstützt bereits seit vielen Jahren den Arbeitskreis "Obdachlosen- und Bedürftigenarbeit" (Gedeckter Tisch) der Evangelischen Kirchengemeinde. In diesem Jahr "überraschten" Heide Abele und Hildegard Eul das Team des Gedeckten Tisches während der Adventfeier für die Bedürftigen im Gemeindehaus und überreichten die stolze Summe von 400,-- Euro. Im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bedanken sich Ruth Drießen (li.) und Ute Flaskühler (re.) von ganzem Herzen für diese großzügige Summe.

Zurück